Wildix 4 x Lizenz Typen Features Die 4

  • Slides: 18
Download presentation
Wildix 4 x Lizenz Typen →Features Die 4 x Arten von Lizenzen: Was braucht

Wildix 4 x Lizenz Typen →Features Die 4 x Arten von Lizenzen: Was braucht der Kunde? • PBX (Basic Entry Level Lizenz) • UC Essential Lizenz → Der User möchte die Web Collaboration nutzen können? • UC Business Lizenz → Der User braucht einen leistungsstarken externen Kommunikationskanal / Anbindung über die Unternehmens. Webseite? • UC Premium Lizenz → Der User benötigt effektive Monitoring & Reporting-Tools? → Der User soll “nur” telefonieren können, mehr nicht? Webinar Pre Sales Expert 1

PBX Basic Lizenz konzipiert für User, die nur Anrufe erhalten und tätigen müssen →

PBX Basic Lizenz konzipiert für User, die nur Anrufe erhalten und tätigen müssen → Benutzer ohne Computer / Faxgerät Alle Features, die Sie von einer klassischen Telefonanlage kennen, sind verfügbar, wie etwa ● Anrufbeantworter ● Fax-Funktionen ● Anrufverwaltung ● Anrufweiterleitung Geeignet für: ● Benutzer ohne PC am Arbeitsplatz sondern nur mit Telefongerät ● Ausstattung von Hotelzimmern mit Telefon ● Faxgerät ● einfaches Telefongerät zum Empfangen von Anrufen in bestimmten Räumlichkeiten Webinar Pre Sales Expert 2

PBX Basic Lizenz Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Endgerät pro Benutzer: 1 ● Unternehmens-Telefonverzeichnisse sind am

PBX Basic Lizenz Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Endgerät pro Benutzer: 1 ● Unternehmens-Telefonverzeichnisse sind am Telefon einsehbar (ohne Anzeige des Präsenzstatus) ● Voicemail ● Faxgerät – FXS Geräte ● Türsprechanlagen ● LDAP / Active Directory / Google Apps / Office 365 Authentifizierung ● Unbegrenzte Trunks ● IVR N. B. das ermöglicht eine ganze Reihe von Möglichkeiten im ● ACD Bereich Contact Center für Ihre Kunden aus dem KMU-Segment ! ● Zeitpläne ● WMS Network Webinar Pre Sales Expert 3

PBX Basic Lizenz FAX Anwendungsbeispiel LIZENZEN für 3 Mitarbeiter (Fertigung, Lager o. ä. m.

PBX Basic Lizenz FAX Anwendungsbeispiel LIZENZEN für 3 Mitarbeiter (Fertigung, Lager o. ä. m. ) und 1 Fax-Leitung Webinar Pre Sales Expert 4

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration konzipiert zur Optimierung der internen Kommunikationsabläufe durch den

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration konzipiert zur Optimierung der internen Kommunikationsabläufe durch den Einsatz der Web Collaboration → Mitarbeiter an verschiedenen Standorten, Mitarbeiter im Home Office Collaboration-Features, wie etwa ● Chat ● File Sharing ● Click-to-Call ● Übersicht über den Anwesenheitsstatus von Kollegen ● Geolokalisierung Geeignet für: ● Mitarbeiter im Back Office ● Standortübergreifende agierende Teams Webinar Pre Sales Expert 5 Mehrwert: ermöglicht Option auf Home Office !

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Endgeräte pro Benutzer: 10 ●

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Endgeräte pro Benutzer: 10 ● Web Collaboration ● Click-to-Dial / Anruf-Popup-Fenster ● i. OS / Android Mobile App ● Anzeige des Präsenzstatus im Telefonbuch ● voller Zugriff auf die Unternehmens-Telefonverzeichnisse ● Fax-Server-Funktion ist für alle Benutzer aktiviert ● Präsenzstatus-Anzeige, Chat, Dateiübertragung, Post-it, Desktop-Sharing ● Web. RTC Peer-to-Peer Videoanruf ● Senden und Empfangen von SMS-Nachrichten ● Anrufaufzeichnung Webinar Pre Sales Expert 6

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration Anwendungsbeispiel LIZENZEN für Team, das Verwaltungsaufgaben abwickelt →

UC Essential Lizenz → Internal Collaboration Anwendungsbeispiel LIZENZEN für Team, das Verwaltungsaufgaben abwickelt → → Webinar Pre Sales Expert 7 2 Mitarbeiter arbeiten am Hauptsitz der Firma 3 weitere arbeiten in Außenstellen

UC Business Lizenz →External Collab & Integration konzipiert um die Unternehmens-Performance durch eine Öffnung

UC Business Lizenz →External Collab & Integration konzipiert um die Unternehmens-Performance durch eine Öffnung und Verbesserung der externen Kommunikationsströme wesentlich verbessern → Mitarbeiter aus den Abteilungen Vertrieb / Support / Contact Center Wesentliche Punkte sind ● CRM-Einbindung ● Web. RTC KITE ermöglicht die externe Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen direkt von der Website aus ● Zahlreiche Integrationen mit Lösungen von Drittanbietern Geeignet für: ● Front Office Vertrieb und Support ● Contact Center Webinar Pre Sales Expert 8

UC Business Lizenz →External Collab & Integration Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Kite Web. RTC –

UC Business Lizenz →External Collab & Integration Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● Kite Web. RTC – Chat – Audio – Video - Desktop-Sharing von der Unternehmens-Webseite aus ● ubiconf Web. RTC Videokonferenzräume erstellen für bis zu 25 Teilnehmer (sowohl interne als auch externe Teilnehmer), pro Benutzer / Lizenz kann 1 Konferenzraum erstellt werden ● Web. API ● Outlook-Integration ● Integration mit CRM-Lösungen wie Salesforce und ZOHO ● Integration mit Contact Center-Lösungen von Drittanbietern wie ip. SCAPE, Zendesk u. a. m. ● Integration mit Software von Drittanbietern wie DATEV ● Vermittlungskonsole ● Predictive-Dialer-API Webinar Pre Sales Expert 9

UC Business Lizenz →External Collab & Integration Anwendungsbeispiel LIZENZEN für 3 Vertriebsmitarbeiter und 3

UC Business Lizenz →External Collab & Integration Anwendungsbeispiel LIZENZEN für 3 Vertriebsmitarbeiter und 3 Support-Mitarbeiter Webinar Pre Sales Expert 10

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI konzipiert um geeignete Monitoring und Reporting-Tools

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI konzipiert um geeignete Monitoring und Reporting-Tools zur Überprüfung der Performance zur Verfügung zu stellen und darüber hinaus Einbindung von Künstlicher Intelligenz (Wildix Business Intelligence) → Mitarbeiter in Führungsposition, oder ESPA, FIAS wird für die Anlage benötigt Highlights ● Wildix CDR-View ● Wildix Business Intelligence (WBI) Features Geeignet für: ● Management, Monitoring und Analyse der Anrufaktivitäten ● Report-Erstellung im Contact Center-Bereich → Übersicht in Echtzeit über alle Trends, Arbeitsflüsse, Kommunikationsströme und Ergebnisse Webinar Pre Sales Expert 11

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● CDR-View ● “Contact

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI Ausgewählte Leistungsmerkmale: ● CDR-View ● “Contact Center” – Interactive Queues Management interface ● FIAS – Hotel PMS integration** → systemweit gültige Leistungsmerkmale, die ● ESPA 4. 4. 4 interface** bereits mit 1 auf der Anlage aktivierten ● Worldwide Phonebook** Webinar Pre Sales Expert “ 2 -Sterne” bedeutet Premium-Lizenz verfügbar sind ! WBI “ 1 -Stern” bedeutet ● ASR (Automatic Speech Recognition)* → im Rahmen des WBI-Programms verfügbar / ● TTS (Text-to-Speech)* Features unterliegen Einschränkungen: ● Voicemail Transcription - 2 Stunden pro Monat - nicht verfügbar bei Lifetime-Lizenzen 12

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI Anwendungsbeispiel Webinar Pre Sales Expert 13

UC Premium Lizenz → CDR View / WBI Anwendungsbeispiel Webinar Pre Sales Expert 13 LIZENZ für 1 Geschäftsführer oder 1 Mitarbeiter mit Leitungsfunktion

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (1) Kann ich eine bereits aktivierte Lizenz

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (1) Kann ich eine bereits aktivierte Lizenz zu einem späteren Zeitpunkt hinaufstufen (Upgrade) – sprich etwa von Business auf Premium? Ja. Es wird Ihnen der Differenzbetrag in Rechnung gestellt. ----------------------------------------------------------------(2) Kann ich eine Lizenz herabstufen (Downgrade) – sprich etwa von Premium auf Essential? Nein, das ist nicht möglich. ----------------------------------------------------------------(3) Kann ich auf derselben Anlage Lizenzen mit unterschiedlichen Laufzeiten mischen – sprich etwa LT-Lizenzen mit Jahreslizenzen? Sie können auf einer PBX zeitgebundene Lizenzen NICHT mit LT-Lizenzen mischen. Sie können auf einer Anlage nur Lizenzen mit demselben Ablaufdatum haben, sprich nur 1 -Monats-Lizenzen ODER nur 1 Jahres-Lizenzen ODER nur 5 -Jahres-Lizenzen. Webinar Pre Sales Expert 14

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (4) Kann ich auf derselben Anlage zeitgebundene

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (4) Kann ich auf derselben Anlage zeitgebundene Lizenzen mit unterschiedlichen Laufzeiten mischen – sprich etwa 5 y-Lizenzen mit 1 m-Lizenzen? Nein, grundsätzlich ist das nicht möglich. Alle Lizenzen auf einer PBX müssen dieselbe Laufzeit haben bzw. zum selben Zeitpunkt ablaufen. ABER sollten Sie zusätzliche Benutzer für einen kürzeren Zeitraum benötigen (z. B. für Saisonarbeiter), steht Ihnen die folgende Option zur Verfügung → zusätzliche PBX für den kürzeren Zeitraum einrichten + Lizenz mit monatlicher Laufzeit zubuchen → die beiden PBXen miteinander über WMS-Netzwerk verbinden (N. B. in diesem Fall können die Lizenzen nicht im WMS Network geteilt werden) Webinar Pre Sales Expert 15

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (5) Eine Frage zur Preisstaffelung bei Lizenzen

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (5) Eine Frage zur Preisstaffelung bei Lizenzen – wenn ich auf einer Anlage 40 Basic-Lizenzen und 11 Essential-Lizenzen aktiviere, bedeutet das, dass ich insgesamt von der Preisstaffelung ab 51 Lizenzen profitieren kann? Nein. Die Preisstaffelung bezieht sich immer auf den jeweiligen Lizenztyp. Erst ab 51 Basic-Lizenzen wird der günstigere Preis schlagend. --------------------------------------------------------------(6) Was passiert, wenn der Kunde 5 -Jahres-Lizenzen gekauft hat und nach 2 Jahren für weitere 10 Benutzer zusätzliche Lizenzen auf der Anlage hinzufügen möchte? Das ist problemlos möglich. Es werden weitere 5 -Jahres-Lizenzen für die zusätzlichen Benutzer gekauft, wobei diese allerdings nur anteilig für die restliche Laufzeit von 3 Jahren in Rechnung gestellt werden. Im Portal können Sie das automatisch generierte Guthaben sehen. Webinar Pre Sales Expert 16

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (7) Was ist bei 1 -Jahres-Lizenzen zu

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (7) Was ist bei 1 -Jahres-Lizenzen zu beachten bezüglich Laufzeit und Berechnung? Jahreslizenzen folgen derselben Logik wie 5 -Jahres-Lizenzen: - ab dem Monat der Aktivierung beginnt die Laufzeit von 12 Monaten - werden jährlich im Voraus bezahlt - sollten Sie nach der Hälfte der Laufzeit zusätzliche 10 Benutzer aktivieren wollen, bezahlen Sie nur die verbleibenden 6 Monate (in der Rechnung scheint automatisch die entsprechende Gutschrift auf) --------------------------------------------------------------(8) Wie kann ich die Speicherkapazität in AWS erweitern, sofern die für die Cloud PBX standardmäßig bereitgestellten 10 GB nicht ausreichen sollten? Was ist zu beachten? Es ist jeweils eine Erhöhung in 10 GB-Schritten möglich. Beachten Sie: → 1 Min Anrufaufzeichnung entspricht ca. 180 kb → 10 GB entsprechen daher ca. 50. 000 Min an Anrufaufzeichnung N. B. Berücksichtigen Sie auch andere Variablen, z. B. Anrufprotokolle im CDR-View Webinar Pre Sales Expert 17

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (9) Wie wird die 2 -Stunden-Limitierung bei

Häufig gestellte Fragen zu den Wildix Lizenzen (9) Wie wird die 2 -Stunden-Limitierung bei der Nutzung von WBI-Features berechnet? Was ist zu beachten? Momentan kontrollieren wir die Nutzung (wie bei Lizenzen) und stellen sicher, dass keine illegale Nutzung vorliegt. Erzwingen jedoch keine strikte Sperrung, es sei denn, wir stellen fest, dass der Dienst missbraucht wird. In Zukunft werden wir die verbleibende Zeit für jeden Benutzer und global auf dem System anzeigen --------------------------------------------------------------(10) Falls ich im März 2020 auf einer Anlage die Zuweisung von Lizenzen an einzelne User nicht vornehmen möchte, kann ich das tun? Nein, das ist nicht möglich. Ausgenommen davon ist nur der Fall, dass Sie die Anlage auf einer Version unter WMS Stable 4. 01. 44215. 30 laufen lassen. Webinar Pre Sales Expert 18