SpezialRechtsschutzlsung fr Energetiker Spezifische Haftungsrisiken fr Energetiker Aufgrund

  • Slides: 6
Download presentation
Spezial-Rechtsschutzlösung für Energetiker

Spezial-Rechtsschutzlösung für Energetiker

Spezifische Haftungsrisiken für Energetiker Aufgrund der Abgrenzungsthematik zu anderen Berufsbereichen, wie Ärzten, Psychotherapeuten, Masseuren,

Spezifische Haftungsrisiken für Energetiker Aufgrund der Abgrenzungsthematik zu anderen Berufsbereichen, wie Ärzten, Psychotherapeuten, Masseuren, usw. § Schadenersatzansprüche und der Vorwurf des unlauteren Wettbewerbes sind schnell erhoben und können für jeden Energetiker ein wirtschaftliche existenzbedrohendes Szenario darstellen. § Kosten einer Rechtsvertretung und Verfahrenskosten (Rechtsanwaltskosten, Gerichtskosten, Sachverständigenkosten, etc. ) § Neben privatrechtlichen Gefahren bestehen auch strafrechtliche Tatbestände - Betrug und Kurpfuscherei Eine professionelle kostenintensive Abwehr ist erforderlich © Koban Südvers Group Austria 2011 2

Unsere speziellen Lösungsvorschläge für Sie Haftpflicht- und Strafrechtsschutzkonzept § § Entwicklung durch intensive Zusammenarbeit

Unsere speziellen Lösungsvorschläge für Sie Haftpflicht- und Strafrechtsschutzkonzept § § Entwicklung durch intensive Zusammenarbeit mit der WKÖ Oberösterreich Für alle Energetiker die Mitglieder WKOO sind + Wohnsitz und Büroadresse in Österreich haben Mitversichert: § Alle mit der Ausübung des Energetiker Berufes sich ergebenden Tätigkeiten - in ausübender und auch ausbildender Funktion - und auch energetikerähnliche Tätigkeiten wie z. B. : Yoga, Qi Gong, schamanische Energie-Methoden, Reiki-Praktizierende außerhalb der Gewerbeordnung Versicherungsschutz § § Auch beim Vorwurf der Verletzung von nur vorsätzlich begehbarer Straftaten, wie z. B. : - der Straftatbestand der Kurpfuscherei - zum Teil auch für den Vorwurf des Betruges Für vorprozessuale Kosten im Ermittlungsverfahren © Koban Südvers Group Austria 2011 3

Optimierung durch Zusatzbausteine § Abwehr von zivilrechtlichen Ansprüchen nach dem UWG (Gesetz gegen den

Optimierung durch Zusatzbausteine § Abwehr von zivilrechtlichen Ansprüchen nach dem UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) § Rechtliche Beratungskosten Besonderer Prämienvorteil Energetiker mit WKO Zertifizierung © Koban Südvers Group Austria 2011 4

Prämientabelle Deckungsbaustein beinhaltet: Basisdeckung Haftpflicht und Verteidigung in Strafsachen Zusatzdeckung A* Die Abwehr von

Prämientabelle Deckungsbaustein beinhaltet: Basisdeckung Haftpflicht und Verteidigung in Strafsachen Zusatzdeckung A* Die Abwehr von zivilrechtlichen Ansprüchen nach dem UWG Zusatzdeckung B* Prämie für Energetiker OHNE Zertifizierung Prämie für Energetiker MIT Zertifizierung jährliche Ersparnis durch die Zertifizierung € 210, 00 € 150, 00 € 60, 00 € 220, 00 € 150, 00 € 70, 00 € 60, 00 € 30, 00 Rechtliche Beratung Folgende Kombinationen mit der Basisdeckung sind somit möglich: Basisdeckung mit Zusatzdeckung A* € 430, 00 € 300, 00 € 130, 00 Basisdeckung mit Zusatzdeckung A+B* € 490, 00 € 330, 00 € 160, 00 Prämien = Jahresprämien inkl. Steuer und gelten für eine als Energetiker(in) tätige Person. Bei Unternehmen mit mehreren als Energetiker(in) tätigen Personen ist deren Anzahl mit der Prämie zu multiplizieren. * Die Zusatzdeckung A kann nicht ohne die Basisdeckung versichert werden und Zusatzdeckung B nicht ohne die Zusatzdeckung A © Koban Südvers Group Austria 2011 5

Wir beraten Sie gerne! © Koban Südvers Group Austria 2011 6

Wir beraten Sie gerne! © Koban Südvers Group Austria 2011 6