Probleme und Herausforderungen fr die Walliser Hotellerie Analyse

  • Slides: 19
Download presentation
Probleme und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Analyse der Resultate einer Umfrage bei den

Probleme und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Analyse der Resultate einer Umfrage bei den Mitgliedern des Walliser Hoteliervereins (WHV) Mai 2015

Inhaltsverzeichnis 1. 2. 3. 4. 5. Zusammenfassung Kontext und Methodologie Charakteristik der Stichprobe Problematik

Inhaltsverzeichnis 1. 2. 3. 4. 5. Zusammenfassung Kontext und Methodologie Charakteristik der Stichprobe Problematik und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Ausbildung und Weiterbildung in der Hotellerie 12. 03. 2021 2

1. Zusammenfassung (I): Probleme und Herausforderungen Eine für die Walliser Hoteliers bestimmte Umfrage, durchgeführt

1. Zusammenfassung (I): Probleme und Herausforderungen Eine für die Walliser Hoteliers bestimmte Umfrage, durchgeführt durch den Walliser Hotelier Verein (WHV) in Zusammenarbeit mit dem Walliser Tourismus Observatorium (WTO), hatte zum Ziel, ein besseres Verständnis für die Problematik, Herausforderungen und Erwartungen der Hoteliers in einem derzeit instabilen und schwierigen Marktumfeld zu ermöglichen. Die Online-Umfrage wurde zwischen Oktober 2014 und März 2015 durchgeführt. Der WHV hat alle 413 Walliser Hotels kontaktiert. Die hier präsentierten Resultate stützen sich auf die Antworten von 49 Walliser Hotelunternehmen ab, was einem Umfragerücklauf von 12% entspricht. Bezüglich der Schwierigkeiten bei der Finanzierung von Projekten der Walliser Hoteliers sind drei Faktoren klar erkennbar: mehr als 60% der befragten Hoteliers sind der Ansicht, dass die Rating- und Evaluationskriterien der Banken zu anspruchsvoll sind; sie erwähnen zudem die schwache Ertragslage der Unternehmen und stellen fehlende Marktkenntnisse seitens potenzieller Investoren fest (Banken usw. ). Der hauptsächliche Hemmschuh für eine Verbesserung der Rendite sind die Restauration (für 67% wichtig bis sehr wichtig) und die Beherbergung (52%). Im Gegensatz dazu werden Spa/Wellness und MICE überhaupt nicht hindernd wahrgenommen. 12. 03. 2021 3

1. Zusammenfassung (II): Probleme und Herausforderungen Die Frage der Produktionskosten ist in allen Bereichen

1. Zusammenfassung (II): Probleme und Herausforderungen Die Frage der Produktionskosten ist in allen Bereichen für eine Mehrheit der Unternehmen problematisch, trotzdem sind die Personalkosten (für 88% der Befragten wichtig bis sehr wichtig), der Energieaufwand (75%) und die Unterhaltskosten (68%) in den vergangenen drei Jahren als ganz besonders sensibel wahrgenommen. Die meisten Probleme bei der Personalrekrutierung, werden im Mangel an sprachlichen (73%) und technischen Kompetenzen (66%) gesehen, noch vor den Lohnforderungen (65%) und ungenügenden sozialen Kompetenzen der Kandidaten. Für nahezu 40% der Unternehmen muss die Nachfolgeregelung in den nächsten 10 Jahren erfolgen und für 22% ist dies nach mehr als 10 Jahren der Fall. Eine Familiennachfolge wird bei 43% in Betracht gezogen, während 22% ihr Unternehmen lieber verkaufen möchten. Die hauptsächliche Problematik für die Familiennachfolge wird in der wirtschaftlichen Situation des Tourismus bzw. der Hotellerie (84%) und in der Nachfolgefinanzierung wahrgenommen (76%). 12. 03. 2021 4

1. Zusammenfassung (III): Zusammenarbeit und Weiterbildung als Zukunftswege Folgende Zusammenarbeitsbereiche sind bereits erkannt bzw.

1. Zusammenfassung (III): Zusammenarbeit und Weiterbildung als Zukunftswege Folgende Zusammenarbeitsbereiche sind bereits erkannt bzw. sehr wahrscheinlich: Marketing, Aktivitäten-Programme, gemeinsame Betriebsmittel und Produkte. Mehr Vorbehalte sind in den Bereichen Küche, Buchhaltung und Finanzierung festzustellen. Die Wichtigkeit der Weiterbildung wird durch eine Mehrheit der Unternehmen anerkannt (86% bewerten diese als wichtig bis sehr wichtig). Die bekanntesten Angebote sind dabei die Kurse von ritzy* (94%) und die Programme für den Erwerb des QGütesiegel (63%). 12. 03. 2021 5

2. Kontext Bei einer Umfrage, die für die Walliser Hoteliers bestimmt war, wollte der

2. Kontext Bei einer Umfrage, die für die Walliser Hoteliers bestimmt war, wollte der Walliser Hotelier-Verein (WHV) die Problemstellungen, die Herausforderungen sowie die Wünsche der Hoteliers, die sich in einem derzeit unstabilen und schwierigen Markt entwickeln, besser verstehen, um in der Folge Massnahmen treffen zu können, die den Marktbedürfnissen entsprechen. Weil die Zielsetzungen mit denjenigen des Walliser Tourismus Observatorium (WTO) übereinstimmten, wurde diese Umfrage in enger Zusammenarbeit mit dem WTO (www. tourobs. ch) realisiert, welches die Umfrage durchgeführt und ausgewertet hat. 12. 03. 2021 6

2. Methodologie: Vorgehen Die Online-Umfrage wurde zwischen Oktober 2014 und März 2015 durchgeführt. Der

2. Methodologie: Vorgehen Die Online-Umfrage wurde zwischen Oktober 2014 und März 2015 durchgeführt. Der WHV hat alle 413 Mitglieder des Vereins kontaktiert. Die vorliegenden Resultate stützen sich auf die Antworten von 49 Walliser Unternehmen ab. Dies entspricht einer Rücklaufquote von ca. 12%. Betreffend die Klassifizierung der Hotels, entspricht die Stichprobe der Struktur der Mitglieder des WHV. 12. 03. 2021 7

3. Merkmale der Stichprobe Kategorie der Hotelbetriebe aus der Stichprobe im Vergleich mit der

3. Merkmale der Stichprobe Kategorie der Hotelbetriebe aus der Stichprobe im Vergleich mit der Struktur der Mitglieder des WHV Swiss Lodge 25 1 -Stern-Betrieb 11 2 Stern-Betrieb 25 3 Stern-Betrieb 146 4 Stern-Betrieb 59 5 Stern-Betrieb 8 9. 1% 4. 0% 9. 1% 53. 3% 21. 5% 2. 9% 12. 03. 2021 8

3. Merkmale der Stichprobe Lage, Region und Kapazität der Hotelbetriebe 12. 03. 2021 9

3. Merkmale der Stichprobe Lage, Region und Kapazität der Hotelbetriebe 12. 03. 2021 9

3. Merkmale der Stichprobe Öffnungszeiten der Hotelbetriebe, Funktion des Antwortenden und Mitgliedsdauer beim WHV

3. Merkmale der Stichprobe Öffnungszeiten der Hotelbetriebe, Funktion des Antwortenden und Mitgliedsdauer beim WHV 12. 03. 2021 10

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Schwierigkeiten bei der Finanzierung eines Projekts

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Schwierigkeiten bei der Finanzierung eines Projekts 12. 03. 2021 11

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Hindernisse bei der Verbesserung des Ertrags

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Hindernisse bei der Verbesserung des Ertrags 12. 03. 2021 12

4. Problembereiche une Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Bereiche die sensibel auf Kostendruck sind

4. Problembereiche une Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Bereiche die sensibel auf Kostendruck sind 12. 03. 2021 13

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Herausforderungen in der Personalrekrutierung 12. 03.

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Herausforderungen in der Personalrekrutierung 12. 03. 2021 14

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Nachfolgeregelung und Art der vorgesehenen Nachfolge

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Nachfolgeregelung und Art der vorgesehenen Nachfolge 12. 03. 2021 15

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Herausforderungen und Schwierigkeiten bei der Nachfolge

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Herausforderungen und Schwierigkeiten bei der Nachfolge Frage für Familienbetriebe: Was sind aus Deiner Sicht die grössten Herausforderungen und Schwierigkeiten bei der Nachfolgeregelung für Deinen Betrieb? 12. 03. 2021 16

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Mögliche Zusammenarbeit mit anderen Hotels 12.

4. Problembereiche und Herausforderungen für die Walliser Hotellerie Mögliche Zusammenarbeit mit anderen Hotels 12. 03. 2021 17

5. Aus- und Weiterbildung in der Hotellerie Kenntnisse, Wichtigkeit und Teilnahme an den Ausbildungsangeboten

5. Aus- und Weiterbildung in der Hotellerie Kenntnisse, Wichtigkeit und Teilnahme an den Ausbildungsangeboten in der Hotellerie 12. 03. 2021 18

Kontakt Walliser Tourismus Observatorium c/o Institut für Tourismus Techno. Pôle 3 CH - 3960

Kontakt Walliser Tourismus Observatorium c/o Institut für Tourismus Techno. Pôle 3 CH - 3960 Siders T +41 27 606 90 88 F +41 27 606 90 00 [email protected] ch www. tourobs. ch 12. 03. 2021 19