Mein Schultag Ich bin Milada Blaejov Ich bin

  • Slides: 9
Download presentation
Mein Schultag

Mein Schultag

Ich bin Milada Blažejová. Ich bin siebzehn Jahre alt und ich besuche das Gymnasium

Ich bin Milada Blažejová. Ich bin siebzehn Jahre alt und ich besuche das Gymnasium in Hostinné. Ich wohne hier auch.

Mein Lieblingstag ist Mittwoch. Ich stehe um halb sieben Uhr auf. Ich frühstücke gegen

Mein Lieblingstag ist Mittwoch. Ich stehe um halb sieben Uhr auf. Ich frühstücke gegen Viertel vor sieben Uhr. Nach dem Frühstück gehe ich zu der Schule. Sie beginnt gegen acht Uhr. Ich habe die Geschichte, zwei Stunden der Mathematik, Tschechisch, die Psychologie, Englisch und die Geographie. Die Schule endet für mich um zwei Uhr am Nachmittag. Ich gehe in den Schulspeisesaal. Nach dem Mittagessen besuche ich die Großeltern. Sie wohnen gegenüber meiner Schule. Das ist diese Tradition.

Nach dem Besuch gehe ich zum Ballett. Ich tanze seit der ersten Klasse gern.

Nach dem Besuch gehe ich zum Ballett. Ich tanze seit der ersten Klasse gern.

Wir haben auch den Auftritt jedes Jahr. Das Ballett ist von halb vier bis

Wir haben auch den Auftritt jedes Jahr. Das Ballett ist von halb vier bis fünf Uhr jeden Mittwoch und Freitag.

Nach dem Ballett gehe ich nach Hause.

Nach dem Ballett gehe ich nach Hause.

Ich schreibe die Hausaufgaben auf und ich muss mit meinem Hund zum Spaziergang gehen.

Ich schreibe die Hausaufgaben auf und ich muss mit meinem Hund zum Spaziergang gehen. Ab und zu arbeite ich auf dem Garten mit meinem Vater. Im Winter gehen wir auf einen Spaziergang zusammen.

Gegen sieben Uhr gehe ich ins Bad mit meinem Bruder. Er ist noch klein.

Gegen sieben Uhr gehe ich ins Bad mit meinem Bruder. Er ist noch klein. Er heißt Honza und er hat sieben Monaten.

Um acht Uhr gehe ich in mein Zimmer. Ich lese oft ein Buch oder

Um acht Uhr gehe ich in mein Zimmer. Ich lese oft ein Buch oder zeichne und höre Musik. Gehen zehn Uhr schlafe ich ein. Das ist mein Lieblingsteil vom ganzen Tag. Jeder Tag ist beinahe so.