FRHBLHER IM SCHNEE TEXTE HENRIK IBSEN MUSIK BRIDGE

  • Slides: 26
Download presentation
FRÜHBLÜHER IM SCHNEE TEXTE: HENRIK IBSEN MUSIK: BRIDGE TO THE FUTURE – THE MAGIC

FRÜHBLÜHER IM SCHNEE TEXTE: HENRIK IBSEN MUSIK: BRIDGE TO THE FUTURE – THE MAGIC ORCHESTRA

Durch die Brille der Erfahrung wirst du beim zweiten Hinschauen klarer sehen.

Durch die Brille der Erfahrung wirst du beim zweiten Hinschauen klarer sehen.

Eine Gemeinschaft ist wie ein Schiff: Jeder sollte bereit sein, das Ruder zu übernehmen.

Eine Gemeinschaft ist wie ein Schiff: Jeder sollte bereit sein, das Ruder zu übernehmen.

Wo Leben ist, da darf auch Hoffnung sein.

Wo Leben ist, da darf auch Hoffnung sein.

Es ist heilsam, sich mitunter in die Nachtseiten des Daseins zu vertiefen.

Es ist heilsam, sich mitunter in die Nachtseiten des Daseins zu vertiefen.

Lebenskünstler wissen, daß es vor allem darauf ankommt, sich mit den richtigen Leuten zu

Lebenskünstler wissen, daß es vor allem darauf ankommt, sich mit den richtigen Leuten zu vergleichen.

In Luftschlössern läßt sich leicht Zuflucht suchen. Und leicht zu bauen sind sie auch.

In Luftschlössern läßt sich leicht Zuflucht suchen. Und leicht zu bauen sind sie auch.

Habt ihr nie an die himmlischen Kräfte geglaubt, an eine starke, verborgene Macht, die

Habt ihr nie an die himmlischen Kräfte geglaubt, an eine starke, verborgene Macht, die Schicksale der Menschen aneinanderknüpfte?

Eine große Sünde, die unverzeihlichste, ist, wenn du in einem Menschen die Liebe tötest.

Eine große Sünde, die unverzeihlichste, ist, wenn du in einem Menschen die Liebe tötest.

Das Wort ist wie im Meer ein Pfad, doch eine tiefe Wegspur hinterläßt die

Das Wort ist wie im Meer ein Pfad, doch eine tiefe Wegspur hinterläßt die Tat.

Die Blume der Liebe braucht kleine und große Regenschauer, um ihre Frische zu bewahren.

Die Blume der Liebe braucht kleine und große Regenschauer, um ihre Frische zu bewahren.

Welcher Berg von Schuld erhebt sich über dem kleinen Worte Leben!

Welcher Berg von Schuld erhebt sich über dem kleinen Worte Leben!

Glaubt an euch selbst, dann seid ihr gerettet.

Glaubt an euch selbst, dann seid ihr gerettet.

Das Leben, das hat Erneuerung in sich.

Das Leben, das hat Erneuerung in sich.

Es ist eine Befreiung, zu wissen, daß wirklich doch noch etwas freiwillig Mutiges in

Es ist eine Befreiung, zu wissen, daß wirklich doch noch etwas freiwillig Mutiges in der Welt geschehen kann. Etwas, worauf ein Glanz unwillkürlicher Schönheit fällt.

Dein Tun verstand ich, nicht dein Wort.

Dein Tun verstand ich, nicht dein Wort.

Ja, das Gewissen, das ist manchmal eine eklige Geschichte.

Ja, das Gewissen, das ist manchmal eine eklige Geschichte.

Die meisten Leute sterben, ohne je gelebt zu haben. Zum Glück bemerken sie es

Die meisten Leute sterben, ohne je gelebt zu haben. Zum Glück bemerken sie es nicht.

Das, was ein Kunstwerk zum geistigen Eigentum seines Urhebers macht, ist der Stempel seiner

Das, was ein Kunstwerk zum geistigen Eigentum seines Urhebers macht, ist der Stempel seiner eigenen Persönlichkeit, den er dem Werke aufdrückt.

Nein, im Anfang ist kein Ding schlimm. Aber ehe man sich versieht, kann man

Nein, im Anfang ist kein Ding schlimm. Aber ehe man sich versieht, kann man an einer Stelle stehen, wo man weder vorwärts noch rückwärts kann.

Was einer tut, ist unerheblich, doch daß er's tut, niemals vergeblich.

Was einer tut, ist unerheblich, doch daß er's tut, niemals vergeblich.

Setz einen Adler in den Käfig und er wird in die Stäbe beißen, ob

Setz einen Adler in den Käfig und er wird in die Stäbe beißen, ob sie nun von Eisen oder von Gold sind.

EINEN ENTSPANNTEN TAG WÜNSCHT NADINE

EINEN ENTSPANNTEN TAG WÜNSCHT NADINE

COPYRIGHT Fotos und Präsentation: Nadine Wolfgang nadine. wolfgang@gmx. ch www. kreativ-atelier-muttenz. ch Alle Rechte

COPYRIGHT Fotos und Präsentation: Nadine Wolfgang nadine. [email protected] ch www. kreativ-atelier-muttenz. ch Alle Rechte der Bilder und Gestaltung liegen beim Autoren und benötigen zur Bearbeitung und Umgestaltung sein Einverständnis.