Forschungskolloquium Didaktik der Geschichte Uni Augsburg 06 11

  • Slides: 56
Download presentation
Forschungskolloquium Didaktik der Geschichte | Uni Augsburg | 06. 11. 2017 Was sind OER?

Forschungskolloquium Didaktik der Geschichte | Uni Augsburg | 06. 11. 2017 Was sind OER? Open Educational Resources im Geschichtsunterricht Dr. Susanne Friz (FWU) © 2017 | FWU gemeinnützige Gmb. H © 2009 | FWU gemeinnützige Gmb. H Aufsichtsratssitzung 19. /20. 10. 2009

Fahrplan für heute • Was sind OER – Open Educational Resources? • Creative Commons-Lizenzen

Fahrplan für heute • Was sind OER – Open Educational Resources? • Creative Commons-Lizenzen • OER-Materialien suchen und finden: Schn. OERzeljagd • OER im Geschichtsunterricht • BMBF-Projekt „Lehrerfortbildung durch Nutzung und Produktion von OER-Materialien“: • FWU und OER

Was sind OER? UNESCO: • Open Educational Resources (OER) sind Bildungsmaterialien jeglicher Art und

Was sind OER? UNESCO: • Open Educational Resources (OER) sind Bildungsmaterialien jeglicher Art und in jedem Medium, die unter einer offenen Lizenz veröffentlicht werden. • Eine solche offene Lizenz ermöglicht den kostenlosen Zugang sowie die kostenlose Nutzung, Bearbeitung und Weiterverbreitung durch Andere ohne oder mit geringfügigen Einschränkungen. „Global OER Logo“ von Jonathas Mello unter CC BY 3. 0 (via UNESCO)

Was sind OER? UNESCO: • Open Educational Resources können einzelne Materialien aber auch komplette

Was sind OER? UNESCO: • Open Educational Resources können einzelne Materialien aber auch komplette Kurse oder Bücher umfassen. Jedes Medium kann verwendet werden. Lehrpläne, Kursmaterialien, Lehrbücher, Streaming-Videos, Multimediaanwendungen, Podcasts – all diese Ressourcen sind OER, wenn sie unter einer offenen Lizenz veröffentlicht werden! „Global OER Logo“ von Jonathas Mello unter CC BY 3. 0 (via UNESCO)

Kurze Einführung in OER – offene Lizenzen -Erklärfilme: OER KOMPAKT

Kurze Einführung in OER – offene Lizenzen -Erklärfilme: OER KOMPAKT

Creative Commons. Lizenzen Diese Grafik der TU Darmstadt wird unter der Lizenz CC BY-SA

Creative Commons. Lizenzen Diese Grafik der TU Darmstadt wird unter der Lizenz CC BY-SA 3. 0 DE ( https: //creativecommons. org/licenses/by-sa/3. 0/de ) bereitgestellt. Die darin verwendeten Logos stammen von Creative Commons https: //creativecommons. org/about/downloads /

Creative Commons-Lizenzen Was davon ist OER? offen nicht offen OER kein OER Grafik: Wikimedia

Creative Commons-Lizenzen Was davon ist OER? offen nicht offen OER kein OER Grafik: Wikimedia Commons, Joeran. DE, Creative Commons Lizenzspektrum DE, CC BY 4. 0

Infografik „Welches ist die richtige CC-Lizenz für mich? “ (Grafik von Barbara Klute und

Infografik „Welches ist die richtige CC-Lizenz für mich? “ (Grafik von Barbara Klute und Jöran Muuß-Merholz für wb-web unter CC BY SA 3. 0)

Vermischbarkeit: OER

Vermischbarkeit: OER

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? von Christopher Michel / Cmichel 67

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? von Christopher Michel / Cmichel 67 (flickr) (CC BY 2. 0)

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? R E O von Christopher Michel

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? R E O von Christopher Michel / Cmichel 67 (flickr) (CC BY 2. 0)

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? © Ferenc Maradi, bodenhaftung. ch, unter

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? © Ferenc Maradi, bodenhaftung. ch, unter CC BY-NC-ND 4. 0

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? N I E ! R E

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? N I E ! R E O K © Ferenc Maradi, bodenhaftung. ch, unter CC BY-NC-ND 4. 0

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? Schwarzspecht bei der Fütterung (Hiyashi Haka

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? Schwarzspecht bei der Fütterung (Hiyashi Haka / Black Woodpecker / CC BY-NC-SA 2. 0 )

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? N I E ! R E

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? N I E ! R E O K Schwarzspecht bei der Fütterung (Hiyashi Haka / Black Woodpecker / CC BY-NC-SA 2. 0 )

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? Heino Sauerbrey, Eichhörnchen (Sciurus vulgaris), unter

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? Heino Sauerbrey, Eichhörnchen (Sciurus vulgaris), unter CC BY-SA 3. 0

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? R E O Heino Sauerbrey, Eichhörnchen

Gut aufgepasst? Welche der folgenden Bilder sind OER? R E O Heino Sauerbrey, Eichhörnchen (Sciurus vulgaris), unter CC BY-SA 3. 0

Was muss in den Lizenzhinweis? TULLU-Regel + ggf. Veränderungen (z. B. Übersetzung, Zuschnitte bei

Was muss in den Lizenzhinweis? TULLU-Regel + ggf. Veränderungen (z. B. Übersetzung, Zuschnitte bei Bildern) Quelle: OERinfo

So viel zur Theorie … Und wie findet man OER-Materialien? Anlaufstellen und Suchstrategien: •

So viel zur Theorie … Und wie findet man OER-Materialien? Anlaufstellen und Suchstrategien: • Filtermöglichkeiten bekannter Suchmaschinen kennenlernen • Anlaufstellen für OER kennenlernen • OER für den Geschichtsunterricht finden • Eigene Strategie zum Finden von OER entwickeln

Schn zeljagd Die Story Sie wollen die nächste Lerneinheit Ihres Unterrichts für Köche vorbereiten.

Schn zeljagd Die Story Sie wollen die nächste Lerneinheit Ihres Unterrichts für Köche vorbereiten. Dabei dreht sich alles rund um das Schnitzel. Sie suchen nun unterschiedliche offene Bildungsressourcen für die Gestaltung Ihres Unterrichts. (an alle Köche: Ihr macht das bestimmt besser!) Die Schnoerzeljagd basiert auf einer Idee von Sandra Schön. CC BY-SA by Sandra Schön, Schn. OERrzeljagd https: //creativecommons. org/licenses/bysa/4. 0/legalcode. de

Schn zeljagd Bildersuche bei flickr. com

Schn zeljagd Bildersuche bei flickr. com

Schn zeljagd Aufgabe 1: flickr. com Wir suchen ein Foto von einem Wiener Schnitzel

Schn zeljagd Aufgabe 1: flickr. com Wir suchen ein Foto von einem Wiener Schnitzel für die Unterrichtsmaterialien, das sowohl eine kommerzielle Nutzung erlaubt, als auch verändert werden kann.

Aufgabe 2: Wie möchte die/der Fotograf/in dieses Schnitzelbildes genannt werden?

Aufgabe 2: Wie möchte die/der Fotograf/in dieses Schnitzelbildes genannt werden?

Schn zeljagd Die/der Fotograf/in möchte bei Weiterverwendung unter dem Namen „tribp“ genannt werden. „Wiener

Schn zeljagd Die/der Fotograf/in möchte bei Weiterverwendung unter dem Namen „tribp“ genannt werden. „Wiener Schnitzel“, von „tribp“, unter CC BY 2. 0 „Wiener Schnitzel“ (https: //flic. kr/p/fa. Nze. R), von „tribp“, unter CC BY 2. 0 (https: //creativecommons. org/licenses/by/2. 0/legalcode) Lizenzhinweis

Schn zeljagd Videosuche bei You. Tube. de

Schn zeljagd Videosuche bei You. Tube. de

Schn zeljagd Aufgabe 3: You. Tube. de a) Aus welchem Land stammt das Fleisch,

Schn zeljagd Aufgabe 3: You. Tube. de a) Aus welchem Land stammt das Fleisch, aus dem hier Simon ein Schnitzel zubereitet? a) Unter welcher CC-Lizenz steht das Video?

Schn zeljagd Neuseeland CC-BY

Schn zeljagd Neuseeland CC-BY

Schn zeljagd Suche über Google. de Einstellungen Erweiterte Suche

Schn zeljagd Suche über Google. de Einstellungen Erweiterte Suche

Schn zeljagd Aufgabe 4: https: //www. google. de/ Jetzt wird es vegetarisch! Wir suchen

Schn zeljagd Aufgabe 4: https: //www. google. de/ Jetzt wird es vegetarisch! Wir suchen ein bestimmtes Rezept für Pommes Frites, das man auch ändern und wiederveröffentlichen kann. a) Wer macht gerne Pommes Frites, um die letzten Kartoffeln zu verwerten (Vorname)? b) Unter welcher Lizenz (inkl. Version!) steht das Rezept?

Schn zeljagd Heiner CC BY-SA 3. 0

Schn zeljagd Heiner CC BY-SA 3. 0

Schn zeljagd Tipp: Wenn Sie mit der CC-Such-Einschränkung bei der Suchmaschine Ihrer Wahl nichts

Schn zeljagd Tipp: Wenn Sie mit der CC-Such-Einschränkung bei der Suchmaschine Ihrer Wahl nichts finden, geben Sie den Suchbegriff und „Creative Commons“ ein. z. B. mit Metager. de

Schn zeljagd Materialsuche bei Europeana. eu: Kunsterwerke, Artefakte, Bücher, Videos, Audios aus ganz Europa

Schn zeljagd Materialsuche bei Europeana. eu: Kunsterwerke, Artefakte, Bücher, Videos, Audios aus ganz Europa

Schn zeljagd Aufgabe 5: Suchen Sie mit dem Suchbegriff „Schnitzeljagd“ bei Europeana. eu ein

Schn zeljagd Aufgabe 5: Suchen Sie mit dem Suchbegriff „Schnitzeljagd“ bei Europeana. eu ein historisches Bild, das sowohl die kommerzielle Nutzung erlaubt, als auch verändert werden kann. Von welchem Zirkus finden Sie eine historische Darstellung zum Thema „Schnitzeljagd“?

Schn zeljagd

Schn zeljagd

Schn zeljagd Suche beim ZUM-Wiki. de

Schn zeljagd Suche beim ZUM-Wiki. de

Schn zeljagd Aufgabe 6: Finden Sie mithilfe von ZUM-Wiki. de heraus, wie viele Schweine

Schn zeljagd Aufgabe 6: Finden Sie mithilfe von ZUM-Wiki. de heraus, wie viele Schweine man benötigt, um den Petrikirchplatz in Soest mit gebratenen Schnitzel auszulegen?

Schn zeljagd Um den gesamten Petrikirchplatz auslegen zu können, benötigt man rund 1579 Schweine

Schn zeljagd Um den gesamten Petrikirchplatz auslegen zu können, benötigt man rund 1579 Schweine und 79950 Schnitzel. https: //wiki. zum. de/wiki/Mathematische_Rundg%C 3%A 4 nge/Petrikirchplatz

Schn zeljagd Suche bei

Schn zeljagd Suche bei

Schn zeljagd Aufgabe 7: Sie suchen auf OERcommons. org einen Unterrichtsentwurf und Materialien mit

Schn zeljagd Aufgabe 7: Sie suchen auf OERcommons. org einen Unterrichtsentwurf und Materialien mit Hintergrundwissen zum Kochen. Unterrichtsmaterial zu chemischen Vorgängen beim Kochen wäre doch interessant!

Schn zeljagd Aufgabe 8: Wie lautet der Vorname der Frau, die zu diesem Thema

Schn zeljagd Aufgabe 8: Wie lautet der Vorname der Frau, die zu diesem Thema OER-Materialien anbietet?

Schn zeljagd Patricia ABER … was ist das „Problem“? streng genommen kein OER!

Schn zeljagd Patricia ABER … was ist das „Problem“? streng genommen kein OER!

Schn zeljagd Sie wollen veranschaulichen, wo Wien, der Ursprung des Wiener Schnitzels, eigentlich liegt

Schn zeljagd Sie wollen veranschaulichen, wo Wien, der Ursprung des Wiener Schnitzels, eigentlich liegt und suchen eine Landkarte. Aufgabe 9: Markieren Sie Wien auf einer Karte, die Sie veröffentlichen dürfen.

Schn zeljagd www. openstreetmap. de

Schn zeljagd www. openstreetmap. de

ENDE der Schn zeljagd

ENDE der Schn zeljagd

Anlaufstellen für OER: Informationsstelle OERinfo: http: //open-educational-resources. de Lizenzen / „i. Rights“: https: //irights.

Anlaufstellen für OER: Informationsstelle OERinfo: http: //open-educational-resources. de Lizenzen / „i. Rights“: https: //irights. info OER-Contentbuffet – „Trainingskoffer“: http: //jointly. info OER World Map: https: //oerworldmap. org

Tools zur Bearbeitung von OER: OER-Arbeitsblätter erstellen: https: //www. tutory. de OER-Material spielerisch aufbereiten:

Tools zur Bearbeitung von OER: OER-Arbeitsblätter erstellen: https: //www. tutory. de OER-Material spielerisch aufbereiten: https: //memucho. de Interaktive Materialien erstellen: https: //h 5 p. org Social Bookmarking – OER bekannt machen: https: //www. edutags. de

OER für den Geschichtsunterricht Warum? • Rechtssicherheit beim Einsatz im Unterricht • Gemeinfrei/public domain

OER für den Geschichtsunterricht Warum? • Rechtssicherheit beim Einsatz im Unterricht • Gemeinfrei/public domain erst 70 Jahre nach Tod des Verfassers <-> OER: Urheber markiert Nutzung und Weiterverwendung • Remix und Weiterverwendung: Materialien können mit OER neu erstellt werden -> Individualisierung; Differenzierung; Aktualisierung • Neue Kultur: Teilen, Austausch, Partizipation, kollaboratives Arbeiten • OER fördert im Geschichtsunterricht (nach Kerber 2015):

OER für den Geschichtsunterricht: Portale 1 https: //segu-geschichte. de Segu: Selbstgesteuert entwickelter Geschichtsunterricht |

OER für den Geschichtsunterricht: Portale 1 https: //segu-geschichte. de Segu: Selbstgesteuert entwickelter Geschichtsunterricht | CC BY SA 3. 0 DE https: //mbook. schule/rd/mbook/: MBook: Russlanddeutsche Kulturgeschichte - digitales Schulbuch; CC BY-SA https: //www. bpb. de/geschichte/: Bundeszentrale für politische Bildung | CC BY-NC-ND 3. 0 https: //www. politischebildung. nrw. de/multimedia/OER/geschichtenrw/index. html/: Landeszentrale für politische Bildung NRW | CC BY-4. 0 https: //www. lehreronline. de/unterricht/sekundarstufen/geisteswissenschaften/geschicht e/ Lehrer-Online Geschichte (vermehrt freie Lizenzen, aber auch Werbung!) https: //dasalteaegyptenimunterricht. wordpress. com/ueber/: Das alte Ägypten im Unterricht | CC BY-NC-SA 3. 0 DE

OER für den Geschichtsunterricht: Portale 2 https: //mooin. oncampus. de/ oncampus, FH Lübeck: 25

OER für den Geschichtsunterricht: Portale 2 https: //mooin. oncampus. de/ oncampus, FH Lübeck: 25 Jahre Deutsche Einheit; Reformation; Hanse | CC BY-SA https: //www. digitalesammlungen. de/index. html? c=sammlungen_kategorien&l=de Digitale Sammlungen (Handschriften etc. ) der BSB München | CC BY-NC-SA 4. 0 https: //www. deutsche-biographie. de/home Deutsche Biographie: Biographien | CC BY-NC-SA 3. 0 DE oder CC BY-NC-ND http: //www. zeno. org/Geschichte/-/Hauptseite Zeno. org: Werke von Historikern; Protokolle des Nürnberger Prozesses | gemeinfrei http: //www. open. edu/openlearn/history-the-arts/free-courses The Open University (UK): freie Kurse auf Englisch | meist CC BY-NC -SA 4. 0 http: //www. bpb. de/lernen/digitale-bildung/oer-material-fuer-

FWU und OER: Rolle des FWU • FWU ist seit 2013 Mitglied einer Arbeitsgruppe

FWU und OER: Rolle des FWU • FWU ist seit 2013 Mitglied einer Arbeitsgruppe der KMK zu OER -> 1. Stellungnahme zu OER (2014) • Systematische Sichtung, Sammlung, Erschließung von OER (Metadaten) für Länder, z. B. für mebis (Bayern) • Bereitstellung von OER-Metadaten für Mediendistributions-Systeme, Landesbildungsserver im SODIS Content Pool: cp. sodis. de/pool/oer • Produktion von 2 DVDs als CC-Lizenz: neue Geschäftsmodelle! • 2 BMBF geförderte Projekte zu OER (LOERn; OERinfo)

Projekt Lehrerfortbildung durch Nutzung und Produktion von OER-Materialien Wer und wann? • FWU Institut

Projekt Lehrerfortbildung durch Nutzung und Produktion von OER-Materialien Wer und wann? • FWU Institut für Film und Bild, Grünwald (Projektleitung) • Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen (inhaltliche Zusammenarbeit) • 1. November 2016 – 30. April 2018

Projekt LOERn – Was? • Länderübergreifendes Praxiskonzept für die Fortbildung zu OER • Fortbildungsinitiative

Projekt LOERn – Was? • Länderübergreifendes Praxiskonzept für die Fortbildung zu OER • Fortbildungsinitiative an der Akademie für Lehrerfortbildung (ALP) • Bereitstellung von Info-Material zu OER und Tools zur Erstellung • Entwicklung von ca. 100 Lehr-/Lernmaterialien • Produktion von 3 Animationsfilmen: OER kompakt - „Was sind OER? “; - „Wie nutze ich OER? “ - „Wie erstelle und teile ich OER? “

Für wen? • 40 Referatsleiter/innen der ALP Dillingen • 110 medienpädagogisch-informationstechnische Berater /innen •

Für wen? • 40 Referatsleiter/innen der ALP Dillingen • 110 medienpädagogisch-informationstechnische Berater /innen • 120 Fachberater/innen für Informatik und Informationstechnologie • 15 Seminarleiter IT an Realschulen • 80 Multiplikatoren aus verschiedenen Fachbereichen

Wie? • Präsenzfortbildungen in Dillingen • Fachtagungen • Redaktionssitzungen • Online-Angebote in e. Sessions

Wie? • Präsenzfortbildungen in Dillingen • Fachtagungen • Redaktionssitzungen • Online-Angebote in e. Sessions • Multimediale Info-Materialien zu OER

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Quellen • Narr, Kristin. Wo und wie finde ich Open Educational Resources? Quelle: https:

Quellen • Narr, Kristin. Wo und wie finde ich Open Educational Resources? Quelle: https: //wb-web. de/material/medien/Wo-und-wie-finde-ich. Open-Educational-Resources. html • Schön, Sandra. Schn. OERrzeljagd. Quelle: https: //www. eteaching. org/communityevents/ringvorlesung/oer_suchen _finden_schnoerzeljagd • Kerber, Ulf (2015): Medientheoretische und medienpädagogische Grundlagen einer „Historischen Medienkompetenz“. In: Demantowsky, Marko; Pallaske, Christoph (Hrsg. ): Geschichte im digitalen Wandel, Berlin u. a. , S. 105 -131 • Neubert, Anja (2017): Freie Bildungsmaterialien (OER) für historisches Lernen und Lehren. In: Bernsen, Daniel; Kerber Ulf (Hrsg. ): Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im digitalen Zeitalter, Berlin u. a. , S: 206 -216