Die gymnasiale Oberstufe am SalierGymnasium berblick Gymnasiale Oberstufe

  • Slides: 149
Download presentation

Die gymnasiale Oberstufe am Salier-Gymnasium

Die gymnasiale Oberstufe am Salier-Gymnasium

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich abwählen ? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich abwählen ? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich abwählen ? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich abwählen ? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich

Überblick Kurswahl Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Welche Fächer kann ich abwählen ? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das

Überblick Kurswahl Notengebung Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Abitur Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen Wie kann ich überhaupt „durchfallen“?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen? Wann werde ich nicht zum mündlichen Abitur zugelassen?

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert

Überblick Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen? Wann werde ich nicht zum mündlichen Abitur zugelassen? Welche Möglichkeiten zur Wiederholung gibt es?

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Kurswahl Notengebung Abitur Endnote Nichtbestehen ab Folie 33 ab

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Kurswahl Notengebung Abitur Endnote Nichtbestehen ab Folie 33 ab Folie 69 ab Folie 88 ab Folie 107 ab Folie 130 Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen? Wann werde ich nicht zum mündlichen Abitur zugelassen? Welche Möglichkeiten zur Wiederholung gibt es?

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Gymnasiale

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre

Kurswahl Pflichtbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich

Kurswahl Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und

Kurswahl Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik Mathematik Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein

Kurswahl Aufgabenfeld Pflichtbereich Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Kernfach 5 Aufgabenfeld

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Kernfach 5 Aufgabenfeld

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 Kernfach 4 Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst III Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Wirtschaft Religionslehre Ethik Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport II gesellschaftswissenschaftlich Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4 Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst III Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Wirtschaft Religionslehre Ethik Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport II gesellschaftswissenschaftlich Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik oder Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte Erdkunde Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik oder Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte + Erdkunde + Gemeinschaftskunde Religionslehre Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 jeweils 4 -stündig Kernfach 3 Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I sprachliterarischkünstlerisch Englisch Französisch Latein Spanisch Literatur und Theater Musik oder Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte + Erdkunde + Gemeinschaftskunde Religionslehre oder Ethik III Mathematik mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch Physik Chemie Biologie ohne Zuordnung Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 jeweils 4 -stündig Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 jeweils 4 -stündig Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I Englisch Französisch Latein Spanisch sprachliterarischkünstlerisch Literatur und Theater Musik oder Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte + Erdkunde + Gemeinschaftskunde Religionslehre oder Ethik III mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch ohne Zuordnung Mathematik 2 von 3 Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 jeweils 4 -stündig Kernfach 4

Kurswahl Gymnasiale Oberstufe Folie 1 Kernfächer 1+2 Kernfach 3 jeweils 4 -stündig Kernfach 4 2 -stündige Fächer (wenn nicht 4 -stündig) Pflicht über 4 Halbjahre Kernfach 5 Aufgabenfeld Pflichtbereich Wahlbereich Deutsch I Englisch Französisch Latein Spanisch sprachliterarischkünstlerisch Literatur und Theater Musik oder Bildende Kunst II gesellschaftswissenschaftlich Geschichte + Erdkunde + Gemeinschaftskunde Religionslehre oder Ethik III mathematischnaturwissenschaftlichtechnisch ohne Zuordnung Mathematik 2 von 3 Physik Chemie Biologie Sport Philosophie Psychologie Astronomie Darstellende Geometrie Geologie Informatik Mathematik Vertiefung Mindestens 128 Stunden !

Kurswahl Ausfüllen des Belegplans Die EXCEL-Datei „Belegplan“, in der Ihr Eure Eintragungen machen könnt,

Kurswahl Ausfüllen des Belegplans Die EXCEL-Datei „Belegplan“, in der Ihr Eure Eintragungen machen könnt, ist auf unserer homepage www. salier-wn. de im Bereich ->Oberstufe zum Herunterladen abgelegt. Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Kurswahl Ausfüllen des Belegplans Die EXCEL-Datei „Belegplan“, in der Ihr Eure Eintragungen machen könnt,

Kurswahl Ausfüllen des Belegplans Die EXCEL-Datei „Belegplan“, in der Ihr Eure Eintragungen machen könnt, ist auf unserer homepage www. salier-wn. de im Bereich ->Oberstufe zum Herunterladen abgelegt. Darin findet ihr: -Hinweise zum Ausfüllen des Belegplans -einen leeren Belegplan (zum Ausfüllen) -ein Beispiel für einen ausgefüllten Belegplan Gymnasiale Oberstufe Folie 1

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Ihr bekommt für alle 4 Halbjahre (11/1, 11/2, 12/1, 12/2) ein extra Zeugnis

Notengebung Ihr bekommt für alle 4 Halbjahre (11/1, 11/2, 12/1, 12/2) ein extra Zeugnis ausgestellt. Anders als bisher in den Klassen 5 -10 zählen die Noten des ersten Halbjahres nicht zum 2. Halbjahr dazu. Außerdem lauten die Noten ab sofort anders: Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 + 1 - sehr gut Gymnasiale Oberstufe

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 + 1 - sehr gut Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 + 1 - +

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 + 1 - + 2 - sehr gut Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 +

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 + 1 - + 2 - + 3 - sehr gut befriedigend Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06

Notengebung Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - sehr gut befriedigend ausreichend Gymnasiale Oberstufe Folie 2

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - sehr gut befriedigend ausreichend mangelhaft

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend mangelhaft ungenügend

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als „nicht besucht“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als Klausuren: ungenügend „nicht besucht“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 ungenügend „nicht besucht“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 ungenügend „nicht besucht“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 2 -stündig mind. 1 ungenügend „nicht besucht“

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als „nicht besucht“ Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 2 -stündig mind. 1 Das Fehlen in einer Klausur wird mit 0 Punkten bewertet, wenn keine ärztliche Bescheinigung innerhalb von drei Tagen vorgelegt wird.

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als „nicht besucht“ Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 2 -stündig mind. 1 GFS: Das Fehlen in einer Klausur wird mit 0 Punkten bewertet, wenn keine ärztliche Bescheinigung innerhalb von drei Tagen vorgelegt wird.

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als „nicht besucht“ Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 2 -stündig mind. 1 GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen): Das Fehlen in einer Klausur wird mit 0 Punkten bewertet, wenn keine ärztliche Bescheinigung innerhalb von drei Tagen vorgelegt wird.

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10

Notengebung Gymnasiale Oberstufe Folie 2 Notenskala der Oberstufe: 15 14 13 12 11 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01 00 + 1 - + 2 - + 3 - + 4 - + 5 - 6 sehr gut befriedigend ausreichend unter 5 Punkten gilt der Kurs als mangelhaft ungenügend „unterpunktet“ Mit 0 Punkten gilt der Kurs als „nicht besucht“ Klausuren: Halbjahr 11/1 11/2 12/1 12/2 4 -stündig mind. 2 mind. 1 2 -stündig mind. 1 Das Fehlen in einer Klausur wird mit 0 Punkten bewertet, wenn keine ärztliche Bescheinigung innerhalb von drei Tagen vorgelegt wird. GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen): Es müssen in den 4 Halbjahren insgesamt 3 GFS in verschiedenen Fächern abgehalten werden. Jede GFS wird dabei wie eine Klausur gewertet. Es steht Euch frei, zusätzlich eine 4. GFS abzuhalten.

Abitur Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Mündliche Prüfung: Deutsch Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Mündliche Prüfung: Deutsch Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache Mündliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik -Schriftlicher Teil: 180 min -Kommunikationsprüfung: 15 min (mit der

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik -Schriftlicher Teil: 180 min -Kommunikationsprüfung: 15 min (mit der Wertung S: K = 2: 1) Mündliche Prüfung: Fremdsprache Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Gymnasiale

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache Diese Entscheidung trefft Ihr erst in der ersten

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache Diese Entscheidung trefft Ihr erst in der ersten Woche in Klasse 12 Mündliche Prüfung: oder 4. Kernfach 5. Kernfach Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: spätestens hiermit muss der gesellschaftswissenschaftliche

Abitur Schriftliche Prüfung: Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: spätestens hiermit muss der gesellschaftswissenschaftliche Fächerbereich abgedeckt sein !! 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach Gymnasiale Oberstufe Folie 3

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Ihr gebt 2 Wochen vor der Prüfung in Absprache mit Eurer Fachlehrkraft 4 Vorschläge für eine Präsentation ab, erhaltet 1 Woche vorher den ausgewählten Vorschlag. In der Prüfung präsentiert Ihr dieses Thema ca. 10 Minuten lang; der Rest der 20 -minütigen Prüfung geht auf weitere Bereiche des Prüfungsfaches ein.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach Schriftliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach Schriftliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4.

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Schriftliches Prüfungsfach „Zusätzliche „zusätzliche mündliche Prüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Ob

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Ob Ihr freiwillig eine zusätzliche mündliche Prüfung ablegen wollt, entscheidet Ihr einen Tag nach der Ausgabe Eures Zeugnisses für 12/2. Der Prüfungsvorsitzende kann allerdings eine solche Prüfung verpflichtend für Euch ansetzen. 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Schriftliches Prüfungsfach „Zusätzliche mündliche Prüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Hier

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Hier habt Ihr eine 20 -minütige Vorbereitungszeit; Eure Ergebnisse sollt Ihr etwa 10 Minuten präsentieren; der Rest der 20 -minütigen Prüfung geht auf weitere Bereiche des Prüfungsfaches ein. 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Schriftliches Prüfungsfach „Zusätzliche mündliche Prüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Der

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Der Seminarkurs oder die Teilnahme an einem Wettbewerb 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Schriftliches Prüfungsfach „Zusätzliche „zusätzliche mündliche Prüfung“

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Der

Abitur Schriftliche Prüfung: Gymnasiale Oberstufe Folie 3 Deutsch Mathematik Fremdsprache oder Mündliche Prüfung: Der Seminarkurs oder die Teilnahme an einem Wettbewerb evtl. n n a k zen erset 4. Kernfach 5. Kernfach Mündliches Prüfungsfach „Präsentationsprüfung“ Schriftliches Prüfungsfach „Zusätzliche „zusätzliche mündliche Prüfung“

Gesamtnote Gymnasiale Oberstufe Folie 4

Gesamtnote Gymnasiale Oberstufe Folie 4

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar Gymnasiale Oberstufe Folie 4

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar Gymnasiale Oberstufe Folie 4

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + = Gymnasiale Oberstufe

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch Mathematik

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch Mathematik Fremdsprache Kernfach 4 Kernfach 5 = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 11/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 11/1 11/2 12/1 12/2 Mathematik 11/1 11/2 12/1 12/2 Fremdsprache 11/1 11/2 12/1 12/2 Kernfach 4 11/1 11/2 12/1 12/2 Kernfach 5 11/1 11/2 12/1 12/2 = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: . 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu. 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek. 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse wenn nicht Kernfach = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt. = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt.

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 1 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt. PF 3 PF 4

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 1 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt. PF 3 PF 4 jeweils S vierfach oder (S+S+M) x 4/3 S = schriftl. Abitur M = mündl. Abitur

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 1 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse PF 3 PF 4 jeweils S vierfach oder (S+S+M) x 4/3 PF 5 wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt. S = schriftl. Abitur M = mündl. Abitur

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale

Gesamtnote Es sind maximal 900 Punkte erreichbar 40 Einheiten Kursergebnisse + Kursergebnisse = Gymnasiale Oberstufe Folie 4 60 Einheiten à 15 Punkte 20 Einheiten Abiturprüfung Deutsch 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 1 Mathematik 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 PF 2 Fremdsprache 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 4 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Kernfach 5 12/1 11/2 11/1 12/2 12/1 13/1 12/2 13/2 Mindestens 20 weitere Kurse darunter verpflichtend: -2 Kurse Bk oder Mu -4 Kurse G, je 2 Gk+Ek -je 4 Kurse aus 2 Nat. -4 Kurse im mündl. PF 20 Kurse PF 3 PF 4 PF 5 wenn nicht Kernfach Sollen mehr als 40 Kurse angerechnet werden, wird die Punktzahl durch die Zahl der Kurse geteilt. jeweils S vierfach oder (S+S+M) x 4/3 M vierfach S = schriftl. Abitur M = mündl. Abitur

Gesamtnote Alle Fächer, die Ihr in der Kursstufe nicht besucht habt, tauchen in eurem

Gesamtnote Alle Fächer, die Ihr in der Kursstufe nicht besucht habt, tauchen in eurem Abiturzeugnis mit der Note aus Klasse 10 auf. Daneben wird vermerkt, ob Ihr in der Schulzeit das Latinum oder das Große Latinum erworben habt. Ein Muster eines Abiturzeugnisses ist auf der letzten Seite des „Leitfadens für die gymnasiale Oberstufe“ abgedruckt. Gymnasiale Oberstufe Folie 4

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs !

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen:

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen:

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Freiwillige Wiederholung: Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P. Freiwillige Wiederholung: Nur die Kursstufe 1 (Klasse 11) kann freiwillig wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde).

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P. Freiwillige Wiederholung: Nur die Kursstufe 1 (Klasse 11) kann freiwillig wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). Sonstige Wiederholungsmöglichkeiten:

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P. Freiwillige Wiederholung: Nur die Kursstufe 1 (Klasse 11) kann freiwillig wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). Sonstige Wiederholungsmöglichkeiten: Ist am Ende von 11/2 eine Zulassung zum schriftlichen Abitur nicht möglich (s. o. ), kann die Jahrgangsstufe 11 wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde).

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P. Freiwillige Wiederholung: Nur die Kursstufe 1 (Klasse 11) kann freiwillig wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). Sonstige Wiederholungsmöglichkeiten: Ist am Ende von 11/2 eine Zulassung zum schriftlichen Abitur nicht möglich (s. o. ), kann die Jahrgangsstufe 11 wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). Ist am Ende von 12/1 eine Zulassung zum schriftlichen Abitur nicht möglich (s. o. ), kann ab 11/2 wiederholt werden. Dies gilt aber als erstes „Nichtbestehen“ des Abiturs.

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt

Nichtbestehen Gymnasiale Oberstufe Folie 5 Ein „nicht besuchter“ Kurs (mit 0 Punkten), der belegt werden muss (s. o. ), führt automatisch zum Nichtbestehen des Abiturs ! Für die beiden Blöcke (s. Gesamtnote) gelten folgende Mindestqualifikationen: Von den angerechneten Kursen dürfen nicht mehr als 8 Kurse unterpunktet (unter 5 Notenpunkten) sein. Insgesamt: 200 von 600 P. Im Abiturblock müssen in 3 von den 5 Prüfungsfächern mindestens 20 Punkte erreicht werden. Insgesamt: 100 von 300 P. Freiwillige Wiederholung: Nur die Kursstufe 1 (Klasse 11) kann freiwillig wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). . Sonstige Wiederholungsmöglichkeiten: Ist am Ende von 11/2 eine Zulassung zum schriftlichen Abitur nicht möglich (s. o. ), kann die Jahrgangsstufe 11 wiederholt werden (wenn nicht Kl. 10 wiederholt wurde). Ist am Ende von 12/1 eine Zulassung zum schriftlichen Abitur nicht möglich (s. o. ), kann ab 11/2 wiederholt werden. Dies gilt aber als erstes „Nichtbestehen“ des Abiturs. Bei Nichtbestehen der Abiturprüfung kann die Jahrgangsstufe 12 wiederholt werden.

Überblick Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Gymnasiale Oberstufe Folie 0

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Kurswahl Notengebung

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Kurswahl Notengebung Abitur Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Endnote Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Nichtbestehen Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen? Wann werde ich nicht zum mündlichen Abitur zugelassen? Welche Möglichkeiten zur Wiederholung gibt es?

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Dann hoffe

Überblick Gymnasiale Oberstufe Folie 0 Erinnert Ihr Euch noch an den Anfang? Dann hoffe ich, dass sich jetzt viele Fragen geklärt haben! Kurswahl Notengebung Abitur Endnote Nichtbestehen ab Folie 33 ab Folie 69 ab Folie 88 ab Folie 107 ab Folie 130 Welche Fächer muss ich auf jeden Fall belegen? Wie funktioniert das neuartige Punktesystem? Wie viele Prüfungsfächer habe ich insgesamt? Welche Fächer kann ich abwählen ? Wie viele Zeugnisse bekomme ich? Welche Fächer kann ich 4 -stündig belegen? Wie viele Klausuren müssen geschrieben werden? Was ist eine „Präsentationsprüfung“? Welche Fächer muss ich 2 -stündig belegen? Wie werden die GFS eingebracht? Wie muss der Belegplan ausgefüllt werden? Was heißt „unterpunktet“? Was heißt „nicht besucht“? Was ist eine „zusätzliche mündliche Prüfung“? Wie kann ich den Seminarkurs einbringen? Welche Kurse müssen angerechnet werden? Welche Kurse gehen in den Kursblock ein? Welche Kurse gehen in den Abiturblock ein? Welche Noten aus Klasse 10 tauchen im Abiturzeugnis auf? Wie kann ich überhaupt „durchfallen“? Wann werde ich nicht zum schriftlichen Abitur zugelassen? Wann werde ich nicht zum mündlichen Abitur zugelassen? Welche Möglichkeiten zur Wiederholung gibt es?

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe ich wünsche Euch viel Erfolg !!

Die gymnasiale Oberstufe ich wünsche Euch viel Erfolg !!